Blackrose-lay
Meine erste Gechichte

Das Dämonenkind

 Katrin blickte auf ihr Kind jedes mal wenn sie Kind ansieht denkt sie es ist das letzte mal.Und darum macht sie das oft zuerst dachte sie ihr Kind ist was besonderes aber jetzt weiß sie es besser ihr kind wurde verflucht von einen Dämonen.Sie versteht alle nicht,sie hat sich abgewandt von ihrer Familie von ihren Freunden ,sogar von ihren Mann der Vater des Kindes sie wollten alle ihr Kind töten nur wegen den Augen sie hat geglaubt das sie wenigstens ihren Mann vertrauen kann aber das könnte sie nicht er war auch dafür das Baby zu töten sein eigenes baby zu töten wie könnte er nur sie hat gefragt und er hat geantwortet.Aber sie hat seine Antwort nicht verstanden wie könnte er so etwas sagen ." Es ist besser so hat er gesagt besser für uns und besser für alle " . Besser für ihn Vieleicht aber nicht besser für mich ,aber das versteht er ja nicht er versteht garnichts . Sie weint es ist nichts neues sie weint oft  in letzer Zeit auch wenn sie es nicht will sie kann nicht aufhören ,und das alles nur wegen ihre Augen ,nein das alles nur wegen der ganzen Welt weil sie die Mutterliebe nicht verstehn aber meiner Schwester Versteht die denn da will sie ja auch hin sie hat es niemanden gesagt wo sie hinwill keiner weiß das sie weg ist.Sie ist fast da mit Tränen in den Augen vor Freude oder vor weiß sie nicht , Vor Freude das sie die klene Emily gerettet hat (ja so heißt das Kind und ja es ist ein Mädchen) oder vor Trauer weill sie ,sie vor allen Menschen die sie liebt retten musste ,aber das ist egal wenigstens Emily ist in Sicherheit und kann wie ein normales Mädchen in einer normalen Welt aufwachsen wo alle denken das sie wirklich was besondres ist nähmlich " Die Menschenwelt" .

4.3.15 18:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Hier kommt später eurer Text hin..den hier abba entfernen... steht da sonst auch...

Home
Gb
Kontakt
Old
Myblog
~*Kiwic♥p*~
Gratis bloggen bei
myblog.de